parallax background
kindersichere küche absicherung
Lebenswichtige Tipps für eine kindersichere Küche
29 August 2018
moderne landhausküche
Moderne Landhausküche ohne regionale Klischees
30 September 2018

Ein großer Teil der deutschen Bevölkerung kann sich kein Leben ohne Haustiere denken. 58 Prozent aller Familien in Deutschland haben Haustiere als Familienmitglieder. Die Zahlen sprechen für sich. Wir zählen heute 11,5 Millionen Katzen und fast 7 Millionen Hunde in deutschen Haushalten. Dazu kommen noch mehr als 6 Millionen Kleintiere wie Hamster oder Kaninchen.
Angesichts dieser hohen Zahlen empfehlen die Küchenexperten von Kurttas Küchenstudio in Hessen haustiergerechte Küchenplanung für wichtig zu halten. „In einer Zeit, in der die Küche sich zum Mittelpunkt der Wohnung entwickelt hat, brauchen wir vor allem haustiergerechte Wohnküchen.“, stellen die Küchenexperten fest.
Hunde und Katzen sind neugierig und fast immer hungrig. Wer das bei der Küchenplanung berücksichtigt, kann sich vor bösen Überraschungen und seine Haustiere vor Gefahrenquellen in der Küche schützen. Herd- und Ofensicherung, Türklappen- und Schubladensicherung und Steckdosensicherung sind wichtige Maßnahmen, die wir auch für eine kindersichere Küche treffen müssen.
Hunde und Katzen vor Gefahren in der Küche zu bewahren, ist es außerdem ratsam, Backofen auf Arbeitshöhe anzubringen und den Zugang zu den elektronischen Geräten so gut wie möglich zu erschweren. Für tierfreundliche Küchen brauchen wir eine Küche ohne Geheimverstecke, die beispielsweise wegen offenen Sockelleisten entstehen können. Unter solchen Schlupflöchern können die Haustiere steckenbleiben und sich verletzen.
PERFEKTE HAUSTIERHALTUNG IN DER KÜCHE

tiertagliche küche küchenstudio
Futterplatz in der Küche, Ruheplatz in der Küche sind weitere Merkmale einer tiertauglichen Küchen. Auch das Bedürfnis nach Freiheit ist bei der Küchenplanung nicht zu vergessen. Eine Tierklappe finden beispielsweise Katzen eine Großzügigkeit.
Großzügiger werden Sie für Ihren wahren Familienmitgliedern dann, wenn Sie in einem Unterschrank Futterautomat und Wasserspender unterbringen. Diese Maßnahme kann mögliche Chaossituationen und üblen Geruch verhindern und sowohl Ihnen als auch den Vierbeinern Sauberkeit garantieren.
Andere Sauberkeitsmaßnahmen für eine tiertaugliche Küche sind luftdichter Abfallbehälter, pflegeleichte Oberflächen und Böden, Luftaufbereitungsanlage, Mülltrennung, getrennte Lagerung des Futterrats und leicht zu reinigende Futter- und Wassernäpfe.
Sie wünschen sich eine neue Küche, bei der sich die haustierspezifische Ausstattung als ein wichtiges Merkmal erweist? Kontaktieren Sie am besten unsere professionellen Küchenplaner oder kommen Sie einfach vorbei! Sie können sich bei uns, im Küchenstudio Frankfurt oder Langen, erkundigen und eine perfekte tiertaugliche Küche planen lassen.
Als Kurttas Küchenstudio planen wir zudem behindertengerechte Küchen, ergonomische Küchen, nachhaltige Küchen in verschiedenen Formen wie die U-Küche, L-Küche oder G-Küche. Als Küchendesign haben Sie verschiedensten Küchen zur Auswahl. Moderne Küchen, klassische Küchen oder Landhausküchen in verschiedenen Variationen. Dazu zählen amerikanische Küchen, englische Landhausküchen, mediterrane Landhausküchen oder skandinavische Landhausküchen.