parallax background
montage
Lieferung und Montage
1 May 2017
was-macht
Was macht eine gute Küchenberatung aus?
1 May 2017

Küchen online, im Netz bestellen?

Wir haben mit dem Internet die Möglichkeit, alles online zu erwerben. Angefangen von Lebensmitteln bis zu Wohneinrichtung kann alles bestellt werden. Sie können auch Küchen online kaufen. Hier möchten wir Sie über die Vor-und Nachteile des Kaufs Ihrer Küche im Internet informieren.


Was sind die Vorteile allgemein beim Kauf der Küche im Internet?

  • Unbeschwertheit
  • Rasche Lieferung
  • Preis

Unbeschwertheit: Es ist natürlich unbeschwert, sich online Küchen anzusehen und sich Wissen anzueignen und sich inspirieren zu lassen. Ihre Wunschküche muß aber einige Voraussetzungen erfüllen, damit Sie Ihre Wunschküche ist: Sie muß dem vorhandenen Raum passen und die persönlichen Vorlieben erfüllen. Weiters sind natürlich die Steckdosen und Anschlüsse bei der Planung bei der Planung mitzuberücksichtigen, was eine Herausforderung sein kann, die ohne sich von Profis Unterstützung einzuholen, gar nicht so leicht zu bewältigen ist. Auch Onlineplanungtools helfen hier nicht, die Küche alleine zu planen. Es fehlt einem etwa die Informationen, welche Optionen man bei der Auswahl von z.B. Schränken hat, oder wie man allgemein für eine erfolgreiche Planung vorgehen soll. Hier fehlt einfach dem Online Kunden das Wissen. Daher muß er sehr viel Zeit aufwenden, um zu einer erfolgreichen Planung zu kommen. Daher ist es im Ergebnis nicht unbeschwerter, die Planung der Küche selbst vorzunehmen.

Rasche Lieferung: Individuell auf die Räumlichkeiten zugeschnittenen Küchen müssen dafür auch erst hergestellt werden. Die Lieferzeiten von individuellen Küchen ist identisch mit den normalen Lieferzeiten von mehreren Wochen. Daher ist eine schnellere Lieferung im Vergleich zum Kauf im Küchenfachhandel oder im Möbelhaus nicht möglich. Das trifft aber nicht auf die bereits vorproduzierten, unveränderbaren Küchenblöcke, welche einige Anbieter schon innerhalb von wenigen Tagen liefern können. Diese sind jedoch auch oft im Mitnahmemarkt verfügbar. Daher bietet der Online Kauf von Küchen im Ergebnis keinen Vorteil bezüglich der raschen Lieferung, wenn Sie eine persönlich gestaltete Küche kaufen möchten.

Preis: Der Preisvorteil für Küchen, die im Internet angeboten werden, beträgt durchschnittlich zwischen fünf und zehn Prozent. Durch die Ersparung von Kosten im Bereich des Nichtvorhandenseins von einem Ladengeschäft, das Fehlen von einer individuellen und zeitintensiven Beratung der Kunden, haben Internet Händler weniger bis keine Kosten auch in anderen Bereichen. Der Montagepreis der Küche ist ähnlich gestaltet wie der Preis bei ansäßigen Händlern. Das Potenzial für Einsparungen im Vergleich zu anderen Dingen des täglichen Bedarfs eher klein. Das Ergebnis lautet also, dass Sie im Netz etwas günstigere Angebote für Küchen finden, aber die Preise für die Montage identisch sind.

 

 

Küchenplanung Online

Ein Onlineplaner hilft oft eine gute Vorplanung für die Küchenplanung mit dem Fachberater zu erreichen. Wenn man aber selbst planen möchte, kann man leicht die Ergonomie oder das “Arbeitsreieck” aus den Augen verlieren und sich in Zukunft über die Kompliziertheit der Küchenarbeit klagen.
Nachteile beim Internerkauf

  • Das Nichtvorhandensein von Expertenwissen und Plannungsfachkräften
  • Montage und Planung nicht vom gleichen Unternehmen
  • Hohes Risiko der Bestellungsfehler
  • Umtausch oder Rückgabe sehr kompliziert

Das Nichtvorhandensein von Expertenwissen: Es ist nicht leicht, eine Küche erfolgreich zu planen. Oftmals betrachten die Interessenten nur äußerliche Merkmale wie etwa, ob die Spüle zur Arbeitsplatte past oder welche Farbe die Front hat. Doch ist es essentiell, dass wir eine Planung benötigen, welche gründlicher erfolgen muß. Denn viele wichtige Dinge wie die Sicherheit, Ergonomie, oder Barrierefreiheit können, wenn man diese Kriterien bei der Planung außer Acht läßt, zu einem großen Problem sich entwickeln. Den Hinweis, dass es zum Beispiel rückenschonender ist, den Backofen in einem Hochschrank zu platzieren, können Sie von einem Planungsexperten als Ratschlag bekommen. Im Netz fehlen diese Ratschläge.

Montage und Planung: Beim Onlinekauf der Küche bleibt man selbst zuständigkeit für den Transport und die Montage der selbsgeplanten Küche, welche oft “frei Bordsteinkante”, daher bis zum Bordstein Ihrer Adresse geliefert wird. Wer soll nun die fachgerechte Montage der Küche durchführen? Es gibt natürlich auch Internethändler, welche Ihnen einen zustätzlich bestellbaren Montagedienst vermitteln. Diese Monteure können aber das Niveau von Aufbaumonteuren eines Küchenfachgeschäfts sehr wahrscheinlich nicht erreichen.

Umtausch/Rückgabe und Fehler bei der Bestellung: Ein allgemeines Rückgaberecht besteht dann nicht, wenn die im Internet gekaufte Küche nach Ihren Wünschen geändert wurde. Wenn also durch ungenaues Messen Elemente der gelieferten Küche nicht passen, haftet der Internethändler nicht. Wenn sich ein Gewährleistungsfall später ergibt, startet ein Rennen mit einem großen Zeitaufwand und Mühseligkeiten für die Demontage, Verpackung und Versand beim Käufer. Austausch von einzelnen Elementen oder die Erweiterung Ihrer Küche zu einem späteren Zeitpunkt erweisen sich beim Onlineverkäufer als kompliziert.

Küche aus dem Internet: Sich erkundigen immer – kaufen nur mit Vorbehalt

Im Ergebnis ist nur das Kriterium des etwas günstigeren Preises, das uns übrigbleibt, das für den Kauf im Netz spricht. Ob ein einziges Argument für die Kaufentscheidung ausschlaggebend sein kann, ist eine individuelle Entscheidung. Eine Küche ist so vielschichtig, dass eine Internetplanung kaum in der Lage ist, alle Details mitzuberücksichtigen. Hier bedarf es dem erfahreren Profiberater, der mit seinem Fachwissen mit Rat und Tat zur Seite steht und somit individuelle Wünsche einfach realisiert werden können. Verwenden Sie das Internet als Tool für die Suche und Recherche, während Sie sich das Fachwissen des Fachhändlers bei der Beratung und dem Kauf nützlich machen. Es gibt viele Fälle, wo Reparaturen und Änderungsarbeiten oft kostenintensiver sind, als der Preisvorteil, den die Kunden beim Internetkauf erzielt haben. Beim Onlinekauf haftet der Kunde, der selbst plant, auch persönlich für Fehlmessungen oder Faschplanungen und nicht der Internetverkäufer.
Ein Umtausch oder Rückgabe ist schwierig und oft nicht möglich beim Internetkauf. Nachdem beispielsweise eine Arbeitsplatte auf die Räumlichkeiten zugeschnitten wurde und vom Monteur schon eingebaut wurde, ist eine Rückgabe nicht mehr zulässig. Weiters ist es ein Faktum, dass ein Montagetrupp als eine zusätzliche erworbene Serviceleistung qualitativ nicht dem Niveau von Fachmonteuren eines Fachgeschäfts entsprechen können.