parallax background

Rationale und funktionale Lösungen für Küchenschränke

Offene Küche mit Wohnbereich weiter im Trend
23 Juli 2019
Kriterien bei der Auswahl von Küchenarbeitsplatten
11 August 2019

Als meistbenutzter Raum des Hauses sind Küchen der am meisten zerstreute Teil. Es gibt rationale und funktionale Lösungen, um dieses Durcheinander durch Küchenschränke zu vermeiden. Die richtige Küche kann einen komfortablen, ruhigen und angenehmen Arbeitsbereich schaffen.

Zu diesem Zweck gibt es zusätzlich neben der Bestimmung der Position der richtigen Küchenschränke einige Punkte, die bei der Auswahl von Modellen und Materialien zu beachten sind.

Die wichtigsten davon sind Folgende:

  • Sie sollten die Benutzerfreundlichkeit berücksichtigen. Wenn Sie Ihre Töpfe und Pfannen in den   Schrank stellen, der dem Bereich am nächsten ist, den Sie beim Kochen verwenden, können Sie viel Zeit sparen.
  • Sie sollten das Material kennen, aus dem es besteht. Denn eine Schranktür, die ständig geöffnet und geschlossen wird, kann bei Verwendung von schlechtem Material in kurzer Zeit kaputt gehen.
  • Sie können anstelle von festen Regalen in den Schränken ausziehbare Regal-Systeme verwenden. Sie können Ihre Konserven in diese Regale stellen.
  • Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass Sie nicht genug Platz haben, können Sie sich eine Kücheninsel fertigen lassen, sodass Sie eine große Arbeitsplatte und zusätzliche Schränke haben können.

Welches Material sollten Sie für Ihre Küchenschränle wählen?

küchenschränke

Modern und stilvoll: Acryl

Acryl, das als Melaminbeschichtung auf MDF aufgetragen wird, ist ein langjährig einsetzbares, kratzfestes, pflegeleichtes und glänzendes Oberflächenmaterial. Auch wenn es ein bisschen teuer ist, zahlt sich Acryl über die Jahre.

Langlebig und günstig: Laminat

Laminat, das als Beschichtung auf Spanplatten aufgebracht wird, ist ein kratzfestes, wasserdichtes und langlebiges Material. Dank seiner haltbaren Struktur verhindert das Laminat, dass Wasser in den Spanplattenuntergrund gelangt.

Es ist ideal für diejenigen, die kein Vermögen für die Renovierung der Küche ausgeben möchten. Hier gibt es zahlreiche Farboptionen und günstige Preise.

Alt aber Gold: Lakiert

Lakierte Küchenschränke aus MDF gehören zu den beliebtesten Modellen der letzten Jahre. Das wichtigste Merkmal von diesen Küchenschränken ist die Farbe, die Sie leicht ändern können, wenn sie Ihnen nicht mehr gefällt. Solche langlebige und leicht zu reinigende Schränke werden sich im Laufe der Jahre als preiswertig erweisen, obwohl sie etwas teurer sind als andere.

Eingebaute Küche

Die Einbauküche besteht aus aufeinander abgestimmten Küchenschränken mit Einbaugeräten. Diese im Hinblick auf die visuelle Integrität besonders bevorzugten Schränke gehören zu den unverzichtbaren Elementen moderner Küchen. Mit der pflegeleichten und bakterienfreien Struktur wird sie noch für lange Zeit ein Favorit bleiben.

Für die Naturliebhaber: Holz

Holzschränke sind für klassische oder rustikale Küchen unverzichtbar. Sie sind natürlich, gesund und pflegeleicht. Holzschränke, die bei sachgemäßer Verwendung eine lange Lebensdauer haben können, sind je nach Baumarkt teurer als andere Modelle aber dafür sind sie noch eleganter, wärmer und bequemer.

Im Kurttas Küchenstudio in Frankfurt und im Kurttas Küchenstudio in Langen fertigen wir die am besten geeigneten Schränke für Ihre Traumküche. Entscheiden Sie sich nicht, ohne vorbeizuschauen!

Unsere Küchenstudios in Hessen stehen auch Menschen aus anderen benachbarten Städten zur Verfügung.

Verzichten Sie auf die Google-Suche mit Küchenstudio in Hanau, Küchenstudio in Babenhausen oder Küchenstudio in Rödermark. Egal, ob Küchenschränke oder Arbeitsplatten, wir beraten Sie gerne und übernehmen auch die Planung und Einrichtung Ihrer Traumküche.